Die praktische Ausbildung beginnt mit den Übungsstunden, kannst du dich im Straßenverkehr größtenteils ohne mitwirken des Fahrlehrers bewegen, wird mit den Sonderfahrten begonnen. Anschließend folgen noch ein paar Prüfungsvorbereitende Übungsstunden, bevor es dann zur praktischen Prüfung geht 🙂